das Erleben von Fremdheit zwischen Angst und Faszination

29Nov2018

91217 Hersbruck, Amberger Str.. 27

Vortrag: Fremdheit

Von 19:00 bis 20:30

Ort: VHS Hersbrucker Schweiz

91217 Hersbruck, Amberger Str.. 27

4,00 €

VHS Hersbrucker Schweiz

Unsere Gesellschaft wird nicht nur älter. Sie wird auch digitaler, vernetzter, globaler. Wir begegnen so oft im engsten Umfeld oder am Arbeitsplatz anderen Ethnien und Religionen,anderen Kulturen und Lebensentwürfen. Die Begegnung von Menschen ist somit heute in vielen Situationen automatisch von Fremdheit geprägt, wir nehmen in unserer internationalen und von verschiedenen Kulturen geprägten Welt häufig das Anderssein wahr. Doch was bewirkt dieses Gefühl von Fremdheit und Differenz in uns und wie können wir damit umgehen? In diesem Vortrag werden die Themen Fremdheit und kulturelle Identität beleuchtet und Ideen für eine gelingende interkulturelle Kommunikation entwickelt.
Kategorie interkulturelles training, News, Blogs & Videos, Veranstaltungen
Oliver Kustner

Oliver Kustner ist Inhaber von sigena-coaching e.K. und seit 2012 als Coach tätig. Der Business-Coach (FH) begleitet Unternehmen und Institutionen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement, in der Kompetenzentwicklung und bei interkulturellen Trainings. Der autorisierte Prozessberater des Förderprogramms unternehmensWert:Mensch ist bundesweit mit regionalen Schwerpunkten in Bayern und dem Rheinland tätig.